Bibliothek für Gestaltung Basel

Bibliothek für Gestaltung Basel

Die Bibliothek für Gestaltung Basel ist eine öffentliche Dienstleistung der Schule für Gestaltung Basel. Sie ist eine Inspirations- und Informationsquelle erster Güte für interessierte Öffentlichkeit, Fachleute aus Theorie und Praxis, Lehrende, Studierende, Schülerinnen und Schüler.

Mit über 120'000 Titeln und gegen 150 aktuellen Fachzeitschriften, mit Ausstellungskatalogen, Bildbänden, Forschungsbeiträgen, Jahrbüchern, Lexika, Monografien, Musterbüchern, Standard-, Überblickswerken und Unterrichtsmitteln stellt die Bibliothek für Gestaltung Basel im Rahmen ihrer sorgfältig gepflegten und fortwährend aktualisierten Fachbereiche ein umfangreiches Literaturangebot zu allen Themen der Gestaltung bereit: zu historischen Aspekten, aktuellen Fragen und Trends.

In Ergänzung dazu ist die Bibliothek für Gestaltung Basel im Besitz verschiedener Spezialsammlungen. Diese wurden als eigentliche Vorbildersammlungen – also zu didaktischen Zwecken – teilweise schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts angelegt und sind ausschliesslich auf Voranmeldung einsehbar. Im Laufe der Zeit konnten sie durch wichtige Legate erweitert werden.

Fachbereiche
Fachzeitschriften
Spezialsammlungen



Leitbild

Literaturversorgung, Informationsbeschaffung und Beratung
Nicht alleine für die Literaturversorgung und Informationsbeschaffung wird ein optimaler Service angestrebt, ebenso in der Beratung des Publikums: Dank fachlicher Spezialisierung und überschaubarer Grösse der Bibliothek ist es möglich, Benutzerinnen und Benutzer individuell zu beraten - eine Aufgabe, an der uns viel liegt. So bietet die weiterhin zunehmende Komplexität der elektronischen Katalog- und Informationssysteme zwar immer mehr Recherchenmöglichkeiten, für die erfolgreiche Informationsbeschaffung erfordert diese Komplexität jedoch fachkundige Anleitung und Unterstützung. Neben der individuellen Beratung veranstalten wir auf Anfrage zielgruppenorientierte Einführungen in Bibliothek und Kataloge.

Anschaffungsvorschlag
Um unser Angebot auf die Bedürfnisse der Benutzerinnen und Benutzer abzustimmen, nehmen wir gerne Anregungen und Literaturvorschläge entgegen.

Sammlungsbibliothek
Die Bibliothek für Gestaltung ist eine Sammlungsbibliothek. Die rund 200 laufenden Fachzeitschriften, zu denen immer wieder neue Titel stossen, informieren über neuste Tendenzen und liefern aktuelle Forschungsbeiträge. Jede Nummer wird aufbewahrt. Ebenso werden ältere Bücher und Zeitschriften nicht ausgeschieden, sondern fachgerecht archiviert. So verfügt die Bibliothek zum Beispiel über rund 30 000 Zeitschriftenbände, die mitunter bis ins 19. Jh. zurückgehen.

Bibliothek für Gestaltung Basel
Spalenvorstadt 2
4051 Basel

Leitung:
Andrea Schweiger
andrea.schweigersfgbasel.ch
T +41 61 267 45 00

Plakatsammlung

Ausstellungsraum