Über uns

Kurssuche

SITUATION COVID - 19

Ab 24. November 2021 treten gemÀss Vorgaben des Gesundheits- und Erziehungsdepartement von Basel-Stadt BS neue Regelungen in Kraft.


Der PrÀsenzunterricht kann auf Sekundarstufe II vollumfÀnglich und in Ganzklassen stattfinden.
An den Schulen der Sekundarstufe II gilt ab dem 24. November eine Maskentragpflicht in allen InnenrĂ€umen. 

Genesene und Geimpfte können sich von dieser Maskentragpflicht entbinden, indem sie ein entsprechendes COVID-Zertifikat vorweisen. FĂŒr sie besteht ein wesentlich tieferes Risiko einer Ansteckung oder Übertragung. Zur Kontrolle prĂŒfen die Schulen die GĂŒltigkeitsdauer der COVID-Zertifikate (ab Montag, 29. November 2021). Trotzdem steht es auch diesen Personen frei, eine Maske zu tragen.

FĂŒr Personen, die mittels eines Ă€rztlichen Attests nachweisen, dass sie aus besonderen GrĂŒnden keine Gesichtsmaske tragen können, mĂŒssen soweit möglich andere geeignete Massnahmen zum Schutz vor Ansteckung getroffen werden.

Im Unterricht der Höheren Berufsbildung gilt die Maskentragpflicht, eine Covid-Zertifikatspflicht besteht ab 30 Personen.  

FĂŒr SchulanlĂ€sse und -veranstaltungen (Theater, Konzerte, Informationsveranstaltungen etc.) mit externem Publikum gilt eine Covid-Zertifikatspflicht. 
Bei PfilichtanlĂ€ssen gilt eine Maskentragpflicht. 

An der Schule fĂŒr Gestaltung werden weiterhin PCR-Speicheltests (eimal pro Woche pro Person) mit Zertifikat angeboten. Die Teilnahme ist freiwillig. 

Eine Maskentragpflicht bleibt  in der Mensa der SfG Basel bestehen.

Diese Massnahmen gelten vorerst bis zum 31. Januar 2022.
 

Weiterhin werden folgende Massnahmen empfohlen:

  • Mindestabstand 1.5 m
  • HĂ€ufiges HĂ€ndewaschen und Desinfizieren
  • HĂ€ufiges LĂŒften der RĂ€umlichkeiten

 

Das aktuelle Schutzkonzept der SfG Basel ist ab 24. November 2021 fĂŒr alle Mitarbeiter/innen, Lehrpersonen und SchĂŒlerInnen/Lernenden/Studierenden auf der eWolke aufgeschaltet.


Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Websites:
 

Erziehungsdepartement Basel-Stadt:

nachobligatorische Schulen


Bundesamt fĂŒr Gesundheit BAG:  

www.bag-coronavirus.ch