Allgemeine Infos

Kurssuche

Ă–ffentliche Weiterbildungskurse

Mit den öffentlichen Weiterbildungskursen ermöglichen wir einem breiten Publikum, sich mit einer Vielfalt an Themen aus Gestaltung und Kunst auseinanderzusetzen.

Zur Auswahl stehen Kurse in den Bereichen Zeichnen, Farbe|Malen, Plastisches Gestalten, Schrift|Typografie, Textildesign, Manuelle Drucktechniken, Buchbinden, Fotografie und Digitale Medien. Die Kurse sind öffentlich zugänglich und richten sich an Lernende in gestalterischen Berufen, Studierende von Fachhochschulen, Berufsleute und alle, die ein Interesse an Gestaltung und Kunst haben.

 

Flyer Ă–ffentliche Weiterbildungskurse FrĂĽhjahrsemester 2023

Allgemeine Infos

Herbstsemester     15. August 2022 â€“ 22. Januar 2023
FrĂĽhjahrsemester  23. Januar 2023 – 1. Juli 2023

Schulferien Kanton Basel Stadt

Geschäftsbedingungen (AGB)
Ă–ffentliche Weiterbildungskurse SfG Basel

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt online auf unserer Website oder schriftlich per Post via Anmeldeformular des Flyers. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berĂĽcksichtigt. Hier geht es zur Anmeldung.

 

Abmeldung
Abmeldungen sind vor Kursbeginn schriftlich an das Sekretariat der SfG Basel zu richten. Zu einem späteren Zeitpunkt ist das volle Kursgeld zu bezahlen. Ausnahme: Eine krankheitsbedingte, längere Absenz mit ärztlichem Zeugnis.  

 

Voraussetzungen
Alle Kurse sind öffentlich zugänglich und können grösstenteils ohne spezielle Vorkenntnisse ab dem 16. Altersjahr besucht werden. Werden Vorkenntnisse verlangt, sind diese bei den Kursbeschreibungen unter „Voraussetzungen“ genannt. Die Kursleitungen entscheiden über die Zulassung.

 

Kosten generell
Die Kosten, unabhängig der Kursdauer, sind bei allen Kursbeschreibungen aufgeführt.
 

Preisstufen

– Normaltarif

– Schüler/innen und Studierende SfG, Lernende und Schüler/innen Sekundarstufe II in BS (nur Einschreibegebühr)

– Externe Schüler/Studierende (CHF 50 pro Lektion)

– Berufsorientierte Weiterbildung (Einzelfallprüfung)

– Mitglieder/innen und Inhaber/innen einer KulturLegi (30% Reduktion auf den Kurspreis)

– Lehrpersonen und Mitarbeitende SfG/AGS/BFS & KV BS

– Pensionierte Lehrpersonen und Mitarbeitende SfG/AGS/BFS & KV BS


Zusatzkosten
Eine allfällige Modellpauschale oder Materialkosten werden in der Kursrechnung aufgeführt.

 

Versicherung
Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden.

 

Kursbeginn
Ohne Ihren oder den Gegenbericht der SfG Basel beginnt der Unterricht am ersten Kurstag. Die Kurse können nur bei einer Mindestanzahl an Teilnehmenden durchgeführt werden. Eine entsprechende Mitteilung erfolgt kurzfristig. Bei gewissen Kursen besteht die Möglichkeit einer Warteliste.
 


Kursbestätigung
Als Kursausweis gilt die Rechnung. Bestätigungen der Kursbesuche können nach Wunsch jeweils zum Ende des Semesters eingeholt werden. Über Kursbesuche werden keine Unterlagen archiviert.

 

Kursdauer
Die Kurse finden innerhalb eines Semesters tagsĂĽber oder abends statt. Ein Kurs umfasst zwei bis acht Lektionen Ă  45 Minuten.

 

Kursort
Der Unterricht findet in den Gebäuden C/E/G an der Vogelsangstrasse 15 in Basel statt.
Hier finden Sie den Lageplan.

 

Anreise
Ab Bahnhof SBB: Tram Nr. 1 Richtung Bad. Bhf. oder Nr. 2 Richtung Eglisee bis Haltestelle Gewerbeschule
Ab Badischer Bahnhof: 10 Gehminuten
Auto: Autobahnausfahrt Richtung Messe Basel. Das Parkhaus Messe Basel befindet sich in unmittelbarer Nähe.

 

Erläuterungen zu Bild- und Werkrechten
Um im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit den Unterricht zu veranschaulichen – zum Beispiel in Broschüren, auf unserer Website oder auf social media – möchten wir in regelmässigen Abständen Aufnahmen zeigen. Seien es Fotografien von der Klassen- und Raumsituation, von Arbeitsprozessen im Allgemeinen, Momente während Besprechungen oder indirekte Aufnahmen von Ihnen und Ihren Arbeiten.

 

Werkrechte:
_ Einwilligung für die Veröffentlichung von Bildaufnahmen, auf denen Werke von Ihnen zu sehen sind.

Bildrechte:
_ Einwilligung für die Veröffentlichung von Bildaufnahmen, wo Sie möglicherweise indirekt abgebildet sind. (In der elektronischen Anmeldung können Bild- und Werkrechte separat erteilt werden.)

Ihre Einwilligung gilt ohne zeitliche Begrenzung und kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden.  Die Bildaufnahmen werden unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen zum Persönlichkeits-, Daten- und Urheberrechtschutzes ausschliesslich im Zusammenhang mit den öffentlichen Weiterbildungskursen der Schule verwendet.

Unsere wichtigsten Grundsätze lauten:

1. Die Bildaufnahmen werden nur fĂĽr die Ă–ffentlichkeitsarbeit der SfG Basel und auf der SfG-Homepage sfgbasel.ch verwendet.

2. Die Bildaufnahmen werden nicht mit Namen der Kursteilnehmenden veröffentlicht.

3. Es werden keine Angaben gemacht, welche die Privatsphäre der Kursteilnehmenden verletzen.

 

Schulshop
Der Schulshop, bietet eine vielseitige Auswahl im Bereich KĂĽnstlerbedarf und BĂĽromaterial an. Mehr Informationen zum Standort und den Ă–ffnungszeiten entnehmen Sie der SfG Website: Schulshop.

 

Sekretariat
FĂĽr alle administrativen und organisatorischen Belange ist das Sekretariat der SfG Basel zuständig (Gebäude E, 1. Stock, Raum E 129). 
Sachbearbeiterin Mathilde FlĂĽckiger, Tel. 061 695 67 70, mathilde.flueckigersfgbasel.ch.

 

 

Schule fĂĽr Gestaltung Basel
Vogelsangstrasse 15
4058 Basel

Leitung:
Anna Amadio
anna.amadiosfgbasel.ch

Sekretariat:
Mathilde FlĂĽckiger
mathilde.flueckigersfgbasel.ch
T +41 61 695 67 70