Aktuell

Kurssuche

Events

Tag der offenen Tür

Die Schule für Gestaltung Basel blickt einerseits auf eine stolze Geschichte zurück, die im 18. Jahrhundert ihren Anfang genommen hat. Andererseits agiert sie auch heute auf der Höhe der Zeit, bewegt sich ganz nahe an den Anforderungen des Markts, bietet ihren Schülerinnen und Schülern aber auch den nötigen Freiraum für gestalterische Experimente und Entwicklungsarbeit.

Das Beste aus sich herausholen
Die meisten Lehrerinnen und Lehrer der SfG Basel stehen aktiv im gestalterischen Berufsleben. Sie bringen ihre Erfahrungen und Erkenntnisse direkt in den Unterricht ein. Sie fördern im Unterricht die Kreativität ihrer Schülerinnen und Schüler. Sie sind gleichzeitig aber auch sehr kritisch und anspruchsvoll, wenn es um Arbeitsprozesse, Arbeitsmethoden, Konzeptideen geht. Wer hier bestehen will, muss das Beste aus sich herausholen. Die SfG Basel ist landesweit eine der wichtigsten Schulen, die gestalterische, kunsthandwerkliche, künstlerische Ausbildungen auf höchstem Niveau anbieten. Unsere ausgewiesene Praxisnähe ermöglicht unseren Absolventen und Absolventinnen einen erfolgreichen Anschluss an den Markt. Für weiterführende Ausbildungsformen sind sie ideal vorbereitet.

Hoher Qualitätsanspruch
Nebst unseren Berufslehren (inkl. Berufsmaturität), Fachklasse, Vorkursen und unseren Angeboten im Rahmen der Höheren Fachschule unterrichten wir im K'Werk, Bildschule bis 16 jüngste Talente - zudem können an unseren Öffentlichen Kursen interessierte Menschen ihre Begabung entdecken und weiterentwickeln. Die Angebote sind ausserordentlich vielfältig, was sie vereint ist der hohe Qualitätsanspruch, der an unser Schule gelebt und gepflegt wird.

Öffnen sie Ihre Augen und Ihre Sinne, besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Weiter Informationen zum Programm finden Sie hier:
  

auch interessant

VorKurse Gestaltung und Kunst

K'Werk Bildschule bis 16

HF Visuelle Gestaltung

HF Textildesign

SfG Basel - Über uns