Die Welt mitgestalten

Die Fachklasse für Grafik bildet in vier Jahren zum/r Grafiker/in EFZ aus. Wer an die Schule für Gestaltung Basel kommt, erlernt das facettenreiche Grafikerhandwerk in einer breit gefächerten Fach- und Disziplinenvielfalt:

 

Die Ausbildung umfasst das Entwerfen von Printmedien wie Plakaten oder Publikationen, das Gestalten mit interaktiven Medien und Video und das Arbeiten in der räumlichen Dimension wie die Gestaltung von Ausstellungen und Raumobjekten.

 

Die Lernenden schliessen die Ausbildung mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis als Grafiker/in EFZ und, soweit noch kein gleichwertiger Abschluss vorhanden ist, mit der eidgenössischen Berufsmaturität ab.